Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Knaur.Challenge 2015

Freitag, Dezember 19, 2014

Knaur.Challenge 2015


Dieses Jahr will ich es wirklich wissen.

Hier kommt schon die nächste Challenge an der ich mich versuchen möchte.



Die Regeln ist fast so, wie bei den übrigen. 
Dann kommt man nicht so schnell durch einander :D Immerhin bin ich auch nicht mehr die Jüngste.

Dazu lasse ich wieder die Verantwortlichen zu Wort kommen:
Ablauf der Challenge:In der Zeit vom 1. Januar. 2015 bis 31. Dezember. 2015 werden so viele Bücher aus dem Knaur. Verlag gelesen, wie möglich. Hierbei ist es völlig egal, ob es sich dabei um ein Ebook, oder Print Exemplar handelt. Es ist auch völlig egal, in welchem Jahr das Buch erschienen ist. Wichtig ist nur, dass man auf dem Cover erkennen kann, dass es sich um ein Exemplar aus dem Knaur. Verlag handelt.
Jedes gelesene und rezensierte Buch tragt ihr anschließend in ein von mir angefertigtes Formular ein, damit ich jeden Monat eine Liste erstellen kann, wer welches Buch gelesen hat.
Das Ziel ist es, mindestens 20 Bücher aus dem Verlag zu lesen, wobei mehr natürlich auch toll ist. *zwinker*
Fleiß wird belohnt, so auch bei dieser Challenge: Am Ende wird der, der die meisten Bücher verschlungen hat eine kleine Überraschung bekommen. Und für alle, die nicht ganz so viele Bücher verschlingen wie andere, habe ich mir noch etwas ausgedacht:


Punktesystem:Für jedes gelesenen und rezensierte Buch auf eurem Blog gibt es einen Punkt. Den bekommt ihr immer, denn für die Challenge werden auch bei den gelesenen Büchern nur jene gezählt, die ihr auch rezensiert habt. Wenn ihr also zehn Bücher gelesen, aber nur fünf davon rezensiert habt, gelten nur die fünf Rezensierten für die Challenge. Zusätzlich zu diesem Punkt könnt ihr drei weitere bekommen. Wie? Ganz einfach: Indem ihr die Rezension auch noch auf anderen Plattformen veröffentlicht. Damit das allerdings nicht arg ausartet, schließlich weiß ich, wie viele verschiedene Plattformen es für Rezensionen gibt, habe ich mir drei davon ausgesucht. Diese wären Amazon, Lovelybooks und Goodreads. Wenn ihr also jede einzelne Plattform nutzt, um eure Rezi zu "streuen", erhaltet ihr auf vier Punkte für jedes einzelne Buch. Pro veröffentlichte Rezension gibt es einen Punkt.
Der, der am Ende der Challenge die meisten Punkte gesammelt hat, erhält ebenfalls eine kleine Überraschung. Sollte allerdings der Erstplatzierte in der oberen Kategorie genau derselbe sein, wie in der Punkte-Kategorie, gewinnt in der letzteren Kategorie der Zweitplatzierte.
Es wird also auf jeden Fall zwei Gewinner geben.
Ich hoffe, ich habe alles verständlich erklärt? Bei Fragen, einfach fragen. *zwinker*
Auch hier tragt ihr eure Links einfach in ein von mir vorgefertigtes Formular ein. Ich werde jeden Monat einen Überblick der gelesenen Bücher erfassen und auch die Punkte dazu schreiben.
(Quelle: www.mybooksparadise.de

Wie auch bei den anderen Challenges, erwarte ich hier auch nicht, um die Gewinne mitzuspielen. Aber vielleicht spornt mich diese Challenge wieder etwas mehr an, nicht nur neue Bücher zu lesen, sondern meinen mühsam zusammen gesammelten SuB mehr Aufmerksamkeit zu gönnen.

Hier findet ihr dann hoffentlich bald, viele viele Bücherlinks (die Hoffnung stirbt zuletzt):

1) Courtney Cole - Before we fall

2) Thomas Thiemeyer - Nebra

3) Courtney Cole - Until we fly

4)

Keine Kommentare: