Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Wow (# 6)

Mittwoch, August 27, 2014

Wow (# 6)

Waiting on Wednesday





Inzwischen heißt es zum 6. Mal bei mir Waiting on Wednesday.Vielen Dank an Jill für die tolle Idee. 

Heute widme ich mich ein Autor, der bisher leider noch viel zu wenig Aufmerksamheit bei uns bekommen hat. Ich selbst bin ihm im Februar 2012 das erste Mal auf den deutschen Buchmarkt begegnet, als ich ein Leseprobe bei Vorablesen gefunden habe. Zu meinem Glück (oder Pech) hatte ich bei der anschließenden Buchverlosung Glück. Und damit kommen wir zum Pech: Dystopia war der 2. Teil der Travis-Chase-Trilogie, also musste ich noch den 1. Teil kaufen und lesen bevor das gewonnene Buch bei mir eintraf. Seit dem im letzten Jahr der letzte Teil von mir gelesen wurde, warte ich endlich auf Nachschub dieses Autors. Aber um wenn geht es jetzt eigentlich?


Patrick Lee - Mindreader


Quelle: Rowohlt.de
Dies ist der Auftakt zur neuen Sam Dryden-Reihe und es verspricht wieder überaus interessant und spannend zu werden.

Inhalt:

Rachel, zwölf Jahre, Staatsfeind Nr. 1

Dem Veteranen Sam Dryden läuft beim Joggen ein Mädchen über den Weg. Rachel ist auf der Flucht. Doch warum jagen bewaffnete Soldaten eine Zwölfjährige? Schnell wird Sam klar: Rachel ist kein normales Kind. Sie kann Gedanken lesen. Seit ihrer Geburt wurde sie gefangen gehalten; das weiß sie noch, alle anderen Erinnerungen sind ausgelöscht. Sam beschließt, ihr zu helfen. Die Zahl der Verfolger steigt. Allmählich kehrt Rachels Gedächtnis zurück. Und Sam muss sich irgendwann eingestehen, dass das scheinbar so hilflose Mädchen über viel gefährlichere Gaben verfügt als die des Gedankenlesens … (Quelle: Rowohlt.de)


Meine Rezensionen zu den bisherigen Werken des Autors

     

Rezi                       Rezi                       Rezi


Und damit sind wir schon wieder am Ende angelangt.
Ich hoffe, ihr schaut euch diesen Autor einmal genauer an.

Wir sehen uns wieder.






Kommentare:

Zessi [The Book Rogue] hat gesagt…

Irgendwie erinnert mich die Zusammenfassung an den Film Safe mit Jason Statham, nur dass es da keine übernatürlichen Fähigkeiten gab. Interessante Wahl. Ich muss zugeben, ich habe von dem Autor auch noch nichts gehört, aber das klingt spannend!
Mein WoW

tintenhain hat gesagt…

Ich finde es toll, bei einem WoW (klingt immer nach World of Warcraft) mal ein Buch zu sehen, auf das nicht alle anderen auch warten. ♥

Liebste Grüße
Mona

Schnuffelchen hat gesagt…

Tja, ab und zu les ich zum Glück auch noch mal etwas abseits des Mainstream. auch wenn ich dann mit nicht verstehe, warum der Autor nicht schon allen bekannt ist. Nächste Woche ist kommt allerdings wieder ein Buch das bereits andere auch schon gezeigt haben :( Aber ich versuche, für dich ab und zu ein weniger Bekanntes einzustreuen. Versprochen !

Liebe Grüße
Kathleen