Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Buchgeflüster 3

Sonntag, März 23, 2014

Buchgeflüster 3

Das 1. Buchgeflüster habe ich letztes Jahr im April geschrieben. Eigentlich sollte es zu einer regelmäßigen Einrichtung hier werden. Eigentlich. Soviel zu guten Vorsetzen.  Aber nun hier mein 2. Versuch :-)




@ amazon.de
Anya Omah - Von dir verführt  (erschienen März 2014, ca. 286 Seiten)
Inhalt: Er schreibt ihre Regeln neu und zeigt ihr, woran sie nicht mehr zu glauben wagte - Liebe. ... 
(Quelle: amazon.de)    
Meine Meinung: Humor, Romantik, Erotik und eine freche Geschichte, diese Zutaten machen aus dieser Story ein kurzweiliges interessantes Lesevergnügen in voraussichtlich 2 Teilen. Leider geht die Geschichte erst im Sommer weiter. Ich könnte sofort weiter lesen.



@ amazon.de
Melanie Hinz - Unvermeidlich (erschienen Januar 2013, ca. 212 Seiten)
Inhalt: Alexander ist verboten. Die vielfältigen Gründe dafür ruft Daniela sich Tag für Tag ins Gedächtnis. Dabei wird es immer schwerer, sich von ihm fernzuhalten. ... (Quelle: amazon.de)  
Meine Meinung: Die Geschichte ist nicht ganz neu, aber die Umsetzung passt wie immer bei der Autorin. Liebe, Erotik und ein Schuss Dramatik. Für die kleine Pause zwischendurch sehr gut geeignet.



@ amazon.de
Katelyn Faith - Mad about you (erschienen Januar 2014, ca. 172 Seiten)
Inhalt: Das Maß ist voll –Jonathan hat Lilly zum wiederholten Mal betrogen, jetzt will sie die Scheidung. Doch als sie den von ihrer Freundin empfohlenen Scheidungsanwalt Braden Bennet trifft, bleibt ihr fast das Herz stehen. Braden ist kein Unbekannter – vor fünf Jahren verbrachte sie eine heiße Nacht mit ihm. Und hat ihn seitdem nie ganz vergessen können.
Diesmal muss sie seinem Charme widerstehen, denn für beide steht viel auf dem Spiel ... (Quelle: amazon.de)

Meine Meinung: Die Frau kann es. Wieder ein Volltreffer dieses Buch. Witzig, erotisch und kurzweilig hat die Autorin wieder voll meinen Geschmack getroffen. Und für aktuell 0,99 € ein Schnäppchen - also zuschlagen.



@ amazon.de

Dora Tauer - Schneemann (erschienen Dezember 2013, ca. 25 Seiten)
Inhalt: Eine vernachlässigte Ehefrau und der vernachlässigte Freund ihrer erwachsenen Tochter + eine Gelegenheit.
Meine Meinung: Diese Geschichte gehört zur Sammlung "Sturmflut mit Schokoladenengel" und ist eine solide Arbeit, aber mehr leider nicht. Kam man gut lesen. bleibt aber nicht im Gedächtnis. Das ganze ist doch etwas zu brave geraten. Muss man nicht gelesen haben.




Susan Clarks - Tybee Island (erschienen Dezember 2013, ca. 140 Seiten)
Inhalt: US Navy SEAL Craig O’Neill quartiert sich nach einer schweren Verletzung in einem Strandhaus auf Tybee Island ein und erhält unerwartet Gesellschaft von der jungen Studentin Jennifer Garnett. Obwohl sie auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben, beginnen sie eine leidenschaftliche Affäre – bis Craig im Strudel der Gefühle eine Entscheidung trifft, die seinen weiteren Lebensweg für immer verändern wird. (Quelle: amazon.de)
Meine Meinung: Süße kleine Story für zwischendurch. Nicht sehr realistisch, dafür aber romantisch und etwas erotisch. Was nettes für Zwischesdurch.



@ amazon.de
Lesley Ann White - Five Stars-Wildes Verlangen (erschienen Februar 2014, ca. 150 Seiten)
Inhalt: Violetta ist glücklich. Sie verlebt rauschhafte Tage auf der Trauminsel Bali, wo ihr Liebhaber Daniel sie in die geheimnisvolle Welt asiatischer Liebeskunst einführt. Je tiefer Violettas Gefühle werden, desto mehr spürt sie allerdings, dass Daniel etwas vor ihr verbirgt. Als er plötzlich verschwindet, setzt sie alles daran, ihn zu finden. Sie ahnt nicht, dass ihr nicht nur ein Kampf um ihre große Liebe, sondern um Daniels Leben bevorsteht. (Quelle: amazon.de)
Meine Meinung: Die Geschichte ist etwas besser als der Vorgänger. Violetta wird tatsächlich langsam erwachsen und Daniels strahlende Person, bekommt ein paar Kratzer ab. Ein guter Schuss Damatik darf natürlich auch hier nicht fehlen und so würde ich diesmal sogar 3,5 bis 4 Punkte vergeben.

Für heute war es das erst einmal. Ich versuche es auch bis zum nächsten Mal nicht ganz so lange werden zu lassen. Ich lese inzwischen viele Kurzgeschichten oder manchmal hab ich zu einem Buch auch nicht genug für eine ganze Rezension zu sagen. Soviel also zum nächsten guten  Vorsatz.

Sollte euch eine der Geschichten gefallen, dann könnt ihr über das Cover gleich zu Amazon kommen.


Keine Kommentare: