Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Januar 2017

Dienstag, Januar 31, 2017

Kai Meyer - Die Krone der Sterne


Inhalt:
Das galaktische Reich Tiamande wird von der allmächtigen Gottkaiserin und ihrem Hexenorden beherrscht. Regelmäßig werden ihr Mädchen von fernen Planeten als Bräute zugeführt. Niemand weiß, was mit ihnen geschied.

als die Wahl auf die junge adlige Iniza fällt, soll sie an Bord ein Raumkathedrale nach Tiamande gebracht werden. Ihr heimlicher Geliebter Glanis, der desillusionierte Kopfgeldjäger Kranit und die Alleshändlerin Shara Bitterstern müssen zusammenarbeiten, um den Plan der Hexen zu vereiteln.

Im Laserfeuer gewaltiger Schiffe kämpfen sie um ihre Zukunft - und gegen eine kosmische Bedrohung, die selbst die Sternenmagie  Sternenmagie der Gottkaiserin in den Schatten stellt.
(Quelle: Klappentext)

Donnerstag, Januar 26, 2017

J.R.R. Tolkien - Der Herr der Ringe [Hörspiel]

Originaltitel: The Lord of the Ring
Verlag:             der Hörverlag
Format:           Hörspiel (MCs, CDs, MP3-CDs)
Umfang:         ca. 700 Minuten
Erschienen:  14. November 2016 (ET 1992)

Sprecher: Rufus Beck, Matthias Haase, Hans-Peter Hallwachs, Ernst Schröder, ...

Auch als HC, TB und EBook im Klett Cotta Verlag erschienen

Inhalt:
Auch wenn vermutlich bereits jeder weiß, worum es in der Geschichte geht:

Durch Zufall erhält Frodo Beutlin einen Zauberring und gerät damit in ein gefährliches Abenteuer. Durch eine fantastische Welt, voller Wunder, Freunden und Feinden muß Frodo mit seinen Freunden einen Weg finden, den Zauberring zu zerstören, bevor dieser ganz Mittelerde ins verderben stürzt.

Mittwoch, Januar 25, 2017

Waiting on Wednesday




Auf ein Neues würde ich sagen. Ich habe vor 3 Jahren ziemlich regelmäßig an dieser Aktion teilgenommen, doch seit dem leider nicht mehr. Also gibt es jetzt einen Neuanfang. Und mein 1. WoW für 2017 ist ein Buch das morgen bereits erscheint.

Marc Elsberg - Helix: Sie werden uns ersetzen


Inhalt:
Wer den perfekten Menschen will, verliert irgendwann die Kontrolle über Gut und Böse...

Der US-Außenminister stirbt bei einem Staatsbesuch in München, bei der Obduktion erscheint auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen. In Brasilien, Tansania und Indien entdecken Mitarbeiter eines Chemiekonzerns Pflanzen und Tiere, die es eigentlich nicht geben kann. Zur gleichen Zeit wenden sich Helen und Greg an eine Kinderwunschklinik in Kalifornien. Der Arzt macht ihnen Hoffnung, erklärt sogar, er könne die genetischen Anlagen ihres Kindes verbessern. Er erzählt ihnen von einem privaten Forschungsprogramm, das bereits an die hundert "sonderbegabter" Kinder hervorgebracht hat. Doch dann verschwindet eines dieser Kinder - und alles deutet auf einen Zusammenhang mit den merkwürdigen Ereignissen überall auf der Welt...

(Quelle: randomhouse.de)

Dienstag, Januar 24, 2017

Jamie Shaw - Rock my Heart

© Blanvalet/Randomhouse

Originaltitel: Mayhem
Reihe:               The Last Ones to Know 1
Verlag:             Blanvalet
Format:           Taschenbuch, EBook
Erschienen:   02. Februar 2017 (TB), 01. Dezember 2016 (EBook)

Inhalt:
Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones To Know gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen …
(Quelle: Randomhouse.de)


Mittwoch, Januar 18, 2017

Jean Christophe Grangé - Die purpurnen Flüsse [Hörbuch]

© Bastei Lübbe


Originaltitel: Les Revieres pourpres
Verlag: Lübbe Audio
Format: Audio CD
Umfang: ca. 7 h (6 CDs) - gekürzt
Erschienen: 17. Januar 2006

Sprecher: Joachim Kerzel

Inhalt:
In Guernon wird eine grausam zugerichtete Leiche entdeckt. Zunächst glaubt man an einen Ritualmord, bis ein weiterer Toter gefunden wird. Gezielt gelegte Spuren haben die Polizei zu ihm geführt. Zur gleichen Zeit versucht ein Inspektor in der französischen Provinz, das Verschwinden eines Schülers aufzuklären.

Als sich herausstellt, dass beide Fälle in Zusammenhang stehen, beginnt eine fieberhafte Spurensuche. Die zwei Toten waren keineswegs unschuldige Opfer, und die purpurnen Flüsse erweisen sich als Chiffre für ein furchtbares Verbrechen...

(Quelle: amazon.de)

Samstag, Januar 14, 2017

Poppy J. Anderson - Taste of Love: Geheimzutat Liebe

Reihe: Die Köche von Boston
Verlag: Bastei Lübbe
Format: Taschenbuch, EBook, Hörbuch
Umfang: 384 Seiten
Erschienen: 13. Januar 2017

Inhalt:
Eine Prise davon macht jedes Essen besser - Geheimzutat Liebe

Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel - doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem bisher erfolglosen Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal seit Jahren wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?



Mittwoch, Januar 11, 2017

Tag 5 - Blogtour "Ain't All Silver: Ketten aus Gold" von Amelia Reyns

Herzlich Willkommen zum 5. Tag unser Blogtour zu"Ain't All Silver: Ketten aus Gold" von Amelia Reyns





In den letzten Tagen haben euch meine 4 Mitstreiterinnen die Bücher, die behandelten Themen & die Protagonisten näher gebracht. Und ich darf euch heute die Autorin näher bringen. Wie geht das besser als mit einem Interview?  


Dienstag, Januar 10, 2017

Amelia Reyns - Ain't All Silver: Herz aus Gold [Kurz & Knapp]

© Romance Edition



Reihe:             Ain't All Silver #1
Verlag:           Romance Edition
Format:         Taschenbuch, EBook
Umfang:         260 Seiten
Erschienen: 17. Juni 2016

Inhalt:
Es ist nicht immer alles Gold, was glänzt …

Eigentlich will Jordan nur beweisen, dass auch Frauen erfolgreiche Goldschürfer sein können, als sie die Mine AIN’T ALL SILVER in Alaska pachtet. Doch dann bringen ausgerechnet der schweigsame Lock und der unverschämte Caleb – beides verteufelt heiße Kerle – ihre Pläne gefährlich ins Wanken. Dass bei Gold die Freundschaft aufhört und auch die Liebe, muss Jordan bald am eigenen Leib erfahren.

Wem kann sie tatsächlich trauen – Lock oder Caleb?


Samstag, Januar 07, 2017

Jahresrückblick 2016

Wieder ist ein ganzes Jahr vergangen. Kommt es nur mir so vor oder werden die Jahre immer kürzer???



Irgendwie kam es mir nicht wie 365 Tage vor! Wobei in meinem 2016 auch jede Menge passiert ist! Positiv wie Negativ.



Ok hier ein paar Stationen aus meinem 2016:



Wie ihr bei Facebook verfolgen konntet, war ich am 9. Januar in Hamburg. Warum Hamburg? Das war ein Pflichttermin! Ich  konnte nicht anders. Der Atlantik Verlag hat Blogger-Fans von Antoine Laurain geladen und da konnte und wollte ich nicht fehlen. Der #hutup war ein voller Erfolg - zumindest bei uns geladenen Bloggern :) - und das Buch um das es ging sowieso - DER HUT DES PRÄSIDENTEN. Ein Facetime Meeting mit dem Autoren, ein Promovideo und tolle Verlagsmitarbeiter waren nur 3 der Highlights des Tages. Ein toller Tag und tolle neue Kontakte machen dieses Highlight 2016 aus. Hier sind die Bilder zu finden - Klick.


Neuzugänge Dezember '16

Ist wirklich schon wieder ein Jahr vorüber? Unglaublich. Dabei hatte es doch gerade erst angefangen! Ich glaube, ich muss dringend endlich die Bremse finden. Vielleicht ist das ja der perfekte Vorsatz für das neue Jahr? Wir werden sehen.

Im Januar habe ich mich auf 3 Bücher gefreut. Auf eines musste ich gar nicht so lange warten. Auch wenn meine Pechsträhne bei Vorablesen anhält, so hat doch der Verlag gewusst, das ich heiß auf die neue Reihe von Audrey Carlan bin und schwups war das EBook in meinem Mailordner (da hat bestimmt der Weihnachtsmann interveniert!). Inka Loreen Minden neueste Hoties sind bereits vorbestellt und J.R. Wards Bourbon Kings war sogar bereits lieferbar. Gefreut habe ich mich auch das die Goldsucher von "Ain't All Silver" in die 2. Runde gehen und ich dank der NetzwerkAgentur an der Blogtour im Januar teilnehmen darf.

Natürlich sind das nicht alle Neuerscheinungen, auf die ich mich freue. Aber dazu später mehr. Hier und heute geht es um meine "Verfehlungen" die ich noch dem Dezember anlasten musste.