Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: April 2016

Samstag, April 30, 2016

Neuzugänge April '16


Nachdem ich so langsam die Buchmesse hinter mir gelassen habe und die den Nachmesse-Blues, der immer mit einer kleinen Leseflaute einher kommt, verdaut habe - stand schon der nächste Programmpunkt auf dem Plan. Die LoveLetterConvention in Berlin. Dem entsprechend dürfte euch mein Liste an Neuzugängen wohl nicht verwundern. Also fangen wir einmal an:

  
Und so setzt sich die Liste zusammen:

Neue REs:
  1. Chris Geletneky - Midlife-Cowboy  (Hörbuch)  ---- Lübbe Audio
  2. Marcel van Driel - Pala: Das Spiel beginnt (TB)  ---- Oetinger
  3. Estelle Maskame - Dark Love: Ich darf dich nicht lieben (EBook) ---- Heyne
  4. Sarah Morgan - Einmal hin und für immer (EBook) ---- mbt
  5. Maja Loewe - Die Augen des Iriden (EBook) ---- Papierverzierer
LLC-Leseexamplare (signiert)
  1. Simona Ahrstedt - Die Erbin (TB) ---- LYX
  2. Miranda J. Fox - Welcome to Ellyn Hill 3: Schokolade zum verzehren (TB)
  3. Cassandra Day - Liebe auf Umwegen (TB)
  4. Kathryn Taylor - Daringham Hall 1: Der Erbe (TB) ---- Bastei Lübbe
  5. Claudia Winter - Aprikosenküsse (TB) ---- Goldmann
  6. Kathrin Koppold - Mondscheinblues (TB)
  7. Sarah Morgan - Einmal hin und für immer (TB) ---- mbt
  8. Babsy Tom - Erinner dich an Liebe (TB)
  9. Tanja Janz - Krabbe mit Rettungsring (TB) - mbt
  10. Mira Morton - Ich will kein Autogramm (TB)
  11. Nalini Singh - Ich berausche mich an dir (TB) ---- LYX
  12. Michaela Grünig - Liebe nach Drehschluss 1: Küsse im Rampenlicht (TB)
  13. Kerstin Rachfahl - Sonate ins Glück: Sam un(d Emily (TB)
  14. Charly von Feyerabend - Tieffliegende Liebe (TB) 
Leseexemplare (unsigniert)
  1. Aile, Rhiannon & Urban, Madeleine - Royal Flush mit Herz (TB) ---- Dreamspinner Press
  2. Stretke, B. A. - Liebe mit Brief und Siegel (TB) Dreamspinner Press
  3. Michaela Grünig - Liebe nach Drehschluss 2:Küsse niemal einen Filmstar (EBook)
  4. Michaela Grünig - Nie wieder Blondinen (EBook) ---- feelings
  5. Julie Leuze - Sternschnuppenträume (TB) ---- LYX
Leihgaben:
  1. Nora Roberts - Versuchung pur (EBook) ---- Heyne
  2. Kathryn Taylor - Daringham Hall 2: Die Entscheidung (EBook) ---- Bastei Lübbe
  3. Kathryn Taylor - Daringham Hall 3: Die Rückkehr (EBook) ---- Bastei Lübbe
Tauschobjekte:
  1. Juli Zeh - Nullzeit (TB)  ---- btb
  2. Tracey Gravis Graves - On the Island: Liebe, die nicht sein darf (TB)  ---- Goldmann
  3. Veronica Rossi - Getrieben: Die die ewige Nacht (TB)  ---- Oetinger
  4. Susann Mallery - Spiel, Kuss, Sieg (TB) ---- mbt
  5. Lauren Graham - Lieber jetzt als irgendwann (TB) ---- Fischer
  6. Lucinda Riley - Helenas Geheimnis (TB) ---- Goldmann
Gewinne:
  1. Tess Gerittsen - Verrat in Paris (TB)  ---- Harper Collins
Einkäufe:
  1. Poppy J. Anderson - Gleich und gleich küsst sich gern (EBook)
  2. Cassandra Day - Umweg ins Glück (EBook)
  3. Kate Sunday - Whispering Love: Frühling im Maine (EBook) ---- feelings
  4. Hannah Siebert - Barfuss durch Scherben (EBook)
  5. Daniel Silva - Gotteskrieger (HC) ---- Weltbild
  6. Inka Lorren Minden - Logan & Penny: Dich nicht zu lieben 2 (EBook)
  7. Inka Loreen Minden - Malte & Flynn: Dich nicht zu lieben 3 (EBook)
  8. Melanie Scott - The Devil in Denim: New York Saint's 1 (EBook) ---- Ullstein
  9. Melanie Scott - Angel in Armani: New York Saint's 2 (EBook) ---- Ullstein
  10. Melanie Scott - Lawless in Leather: New York Saint's 3 (EBook) ---- Ullstein
  11. Molly McAdams - Love & Lies: Alles ist verziehen (TB) ---- Heyne
  12. Michaela Grünig - Liebe nach Drehschluss 3: Filmstars küssen besser (EBook)
  13. Julie Leuze - Für einen Sommer und immer (TB) ---- INK
Da sich meine Leseflaute zur Monatsmitte zum Glück wieder legt, habe ich auch eine Liste zur Rubrik 
gelesen:
  1. Chris Geletneky - Midlife-Cowboy  (Hörbuch)  ---- Lübbe Audio
  2. Marcel van Driel - Pala: Das Spiel beginnt (TB)  ---- Oetinger
  3. Poppy J. Anderson - Gleich und gleich küsst sich gern (EBook)
  4. Poppy J. Anderson - Spiel ins Herz (EBook)
  5. Tibor Rode - Das Mona-Lisa-Virus (TB) ---- Bastei Lübbe
  6. Frieda Lamberti - Kalte Milch und Kummerkekse (TB) ---- Amazon Publishing
  7. Colleen Hoover - Maybe Someday (TB) ---- DTV
  8. Melanie Scott - The Devil in Denim: New York Saints 1 (EBook) ---- Ullstein
  9. Melanie Scott - Angel in Armani: New York Saints 2 (EBook) ---- Ullstein
  10. Melanie Scott - Lawless in Leather: New York Saints 3 (EBook) ---- Ullstein
  11. Daniel Suarez - Control (TB) ---- Rowohlt
  12. Kathryn Taylor - Daringham Hall 1: Der Erbe (TB) ---- Bastei Lübbe
  13. Kathryn Taylor - Daringham Hall 2: Die Entscheidung (EBook) ---- Bastei Lübbe
  14. Kathryn Taylor - Daringham Hall 3: Die Rückkehr (EBook) ---- Bastei Lübbe




Freitag, April 29, 2016

Chris Geletneky - Midlife-Cowboy [Hörbuch]

© Bastei Lübbe/ Lübbe Audio

Verlag: Lübbe Audio
Format: Audio-CD, Hörbuch-Download
Umfang: 411 Minuten
Erschienen: 16. März 2016

Sprecher: Bastian Pastewka

auch erhältlich als Taschenbuch un EBook bei Bastei Lübbe

Inhalt:
Ein denkwürdiger Moment auf seinem Rasentraktor macht Tillmann klar, dass er in einer ausgewachsenen Midlife-Crisis steckt. Wann genau sind seine ambitionierten Träume bloß zu diesem Spießerleben mit Reihenhaus und Gartenteich mutiert?

Eins steht fest - er muss dringend sein Leben umkrempeln! Prompt schlittert er in eine Affäre, die ausgerechnet an seinem 10. Hochzeitstag auffliegt. Und als er versehentlich ein Video veröffentlicht, das tausende Beziehungen zerstört, hasst ihn außer seiner Frau auch noch der Rest der Welt. So hatte sich Tillmann sein neues Leben irgendwie nicht vorgestellt ...

Donnerstag, April 28, 2016

Tibor Rode - Das Mona Lisa Virus

© Bastei Lübbe

Verlag: Bastei Lübbe
Format: Taschenbuch, EBook, Hörbuch
Umfang: 464 Seiten
Erschienen: 25. März 2016

Inhalt:
In Amerika verschwindet eine Gruppe von Schönheitsköniginnen und taucht durch Operationen entstellt wieder auf. In Leipzig sprengen Unbekannte das Alte Rathaus, und in Mailand wird ein Da-Vinci-Wandgemälde zerstört. Gleichzeitig verbreitet sich auf der ganzen Welt ein Computervirus, das Fotodateien systematisch verändert.

Wie hängen diese Ereignisse zusammen? Die Frage muss sich die Bostoner Wissenschaftlerin Helen Morgan stellen, als ihre Tochter entführt wird und die Spur nach Europa führt - hinein in ein Komplott, das in der Schaffung des berühmten Mona-Lisa-Gemäldes vor 500 Jahren seinen Anfang zu haben scheint...(Quelle: Amazon.de)

Freitag, April 22, 2016

Marcel van Driel - Pala: Das Spiel beginnt

© Oetinger

Reihe:               Pala #1 (Braingame)
Originaltitel: Superhelden.nl
Verlag:             Oetinger
Format:           Broschur, eBook
Umfang:          320 Seiten
Erschienen:   22. April 2016

Inhalt:
Die Regeln des Spiels sind gnadenlos: Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert, bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann.

Der Start der Braingame-Trilogie von Marcel van Driel.

Meine Meinung: 
Dieses Buch hat mich schon in der Vorschau angelacht. Trotzdem brauchte ich ein wenig Überwindung, weil ich in der letzten Zeit von den meisten Jugendbücher eher enttäuscht war. Oft haben sie weder bei Tiefe noch bei Tempo und Spannung meinen Erwartungen entsprochen. Trotzdem konnte ich die Finger nicht von diesem Reihenauftakt lassen. Zum Glück hat mich dieses Buch dann trotz ungutem Gefühl sehr positiv überrascht. 

Die Geschichte beginnt bereits mit einer falschen Fährte - ups. Und mit jeder Menge Geheimnissen und Überraschungen  geht es dann weiter. Wobei der Leser nur mit einem mehr als knappen Informationsvorsprung zu den Protagonisten ausgestattet wird. Nur schwerlich lässt sich Freund von Feind unterscheiden und auch die Ziele von Oz werden nur leicht gelüftet. 

Somit bleibt die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite spürbar. auch die Charaktere lassen sich nur schwer in die Karten schauen. Immer wieder wird der Leser gezwungen die Beweggründe zu hinterfragen. Also ist dies keine vorhersehbare Story. 

Iris ist zu Beginn noch ein typischer, trotziger Teenager mit einem Haufen seelischem Gepäck. Da sie aber auch eine Art fotografisches Gedächtnis verfügt, leuchtet sie bald auf dem Schirm von Mr. Oz auf und gerät in seine Fänge. Dort lernt sie schnell, ihre Stärken auszuspielen und niemanden zu vertrauen. Dadurch macht sich einen ziemlich Entwicklungsprung. Das ist dem Autor sehr gut gelungen. Da macht sich vermutlich doch die Erfahrung von Marcel van Driel bemerkbar. Den Charaktere wie auch Story und Spannungsbogen lassen keine Schwächen erkennbar sein. Das Buch und seine Geschichte fesselt von der ersten bis zur letzten Seiten und lässt hoffen, das es bald weiter geht.

Fazit: Das Buch und seine Geschichte fesselt von der ersten bis zur letzten Seiten und lässt hoffen, das es bald weiter geht. 


Dienstag, April 12, 2016

Colleen Hoover - Maybe Someday

© dtv
Originaltitel: Maybe Someday
Verlag:             DTV junior
Format:           Taschenbuch, EBook
Umfang:          432 Seiten
Erschienen:   18. März 2016

Inhalt: 
Er würde bis ans Ende der Welt gehen. 
Aber nicht für sie, sondern für eine andere ...

Alles, was Sydney will, ist eine neue Wohnung.
Alles, was Ridge will, ist eine Mitbewohnerin, die ihm beim Songschreiben hilft.
Alles, was sie nicht wollen, ist, sich ineinander zu verlieben. Und dann passiert es doch ...

(Quelle: Buchrücken)

Samstag, April 02, 2016

Estelle Laure - Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance [Hörbuch]

© Jumbo/KJB

Originaltitel: This Raging Light
Verlag: Goya Libre/ Jumbo Neue Medien
Format: Audio-CD
Länge: ca. 245 Minuten
Erschienen: 18. März 2016
Sprecher/in: Julia Meier

Kaufen: Link

auch erhältlich als Hardcover und EBook bei KJB


Blogg dein Buch
Inhalt:
Die 17-jährige Lucille sollte sich eigentlich auf ihr letztes Highschool-Jahr freuen: Sie versteht sich gut mit ihrer kleinen Schwester Wren, ihre beste Freundin Eden steht immer an ihrer Seite und sie ist heimlich in Edens Zwillingsbruder Digby verliebt. Er vielleicht auch in sie? Doch am ersten Schultag nach den Sommerferien kommt Lucilles Mutter nicht wie versprochen aus dem Urlaub zurück und die beiden Schwestern sind auf sich allein gestellt. Wie soll Lucille sich und Wren versorgen, ohne dass das Jugendamt etwas merkt? Zum Glück stehen Eden und Digby ihr zur Seite, doch dann ereignet sich ein schrecklicher Unfall und Lucille muss endgültig lernen, auf eigenen Beinen zu stehen. (Quelle: Amazon.de)