Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Diverse Autoren - Signs of Love

Dienstag, Februar 09, 2016

Diverse Autoren - Signs of Love

© feelings/Droemer Knaur

Verlag: feelings (Droemer Knaur)
Format: E Only 
Umfang: 421 Seiten
Erschienen: 14.12.2015

Inhalt: 
In 12 Kurzgeschichten zeigen 12 bekannte deutsche Autoren (& Duos) wie gefühlvoll und sexy doch die Astrologie und die Sternzeichen sein können. Namen wie Natalie Rabengut, Kajsa Arnold, Izabelle Jardin, Anais Goutier, Lina Barold, Nina Hunter, Naomi Noah, Aimee Laurent, Emilia Lucas, Kaila Kerr, Bärbel Muschiol und Nina Marten versprechen uns die Sterne vom Himmel zu holen.

Meine Meinung: 
Wie verpackt man Widder, Wassermann und Co. in sexy, gefühlvolle Geschichten? Gute Frage, aber als im März 15 die ersten Astro-Quickies online gingen war ich sehr gespannt. Im September und Oktober 2015 kamen dann die letzten 6 um das Jahr voll zu machen und im Dezember dann dieses eBundle. Und ich stelle euch jetzt alle 12 Geschichten kurz vor:


  • Izabelle Jardin - Wassermann: Midnight In Venice

Inhalt: Ein sinnliches Abenteuer mit einem Wassermann-Mann.
Feline ist es gelungen, ihren Wassermann Niklas in den Hafen der Ehe zu locken. Nach der leidenschaftlichen Hochzeitsnacht hat sie allerdings eine niederschmetternde Nachricht zu verdauen: Die Hochzeitsreise in die Karibik fällt aus, denn Niklas’ Arbeitgeber schickt ihn ins Ausland. Eine Riesenchance für seine Karriere! Doch kurz nach seiner Abreise erhält auch Feline einen Auftrag - aus Venedig! Mitten im Karnevalstreiben erlebt sie dort eine zauberhafte Überraschung (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Liebe findet einen Weg. Mit Masken und Schleiern kann selbst ein Wassermann zum Romantiker mutieren :D diese Geschichte hat mich laut und sehr zufrieden aufseufzen lassen.

  • Aimee Laurent - Fische: Kiss Me At The River
Inhalt: Liva ist Zwilling – und always on the run. Allerdings ist die Hamburgerin auch etwas anstrengend und hat Schwierigkeiten, ihrem Single-Dasein ein Ende zu bereiten. Ihr neuestes Jagdrevier sind Speed-Dating-Events. Hier kann sie die Herren ganz ungeniert ausfragen und nach fünf Minuten kommt der nächste dran. Die wichtigste Auskunft gilt dem Sternzeichen. Es MUSS ein Wassermann sein, da ist sich die einschlägige Literatur – online und offline – einig. (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Nett ist die Suche nach Mister Right auf jeden Fall, aber nicht unbedingt die beste Geschichte der Reihe.

  • Natalie Rabengut - Widder: Consulting The Stars

Inhalt: Ein sinnliches Abenteuer mit einem Widder-Mann. Madame Fortuna - als Wahrsagerin verkleidet sitzt Lilli auf der Kirmes in ihrer Heimatstadt. Dann tritt ihr bester Freund Oskar in das Zelt - doch er erkennt Lilli nicht. Er offenbart ihr eine geheime Liebe und auf einmal steckt Lilli im Gefühlschaos… (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Was wenn aus Freundschaft mehr wird? Was wenn man angst hat den nächsten Schritt zu machen? Diese Geschichte macht Spaß, zumal es hier definitive zu vorderst um Gefühle und erst in 3. Reihe um Sex. Alle Daumen hoch.


  • Kajsa Arnold - Stier: Sign Of Love
Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Stier-Mann. Diese Geschichte gibt es nur im Bundle und nicht Einzeln. In 5 Tagen will Lily Mathis heiraten, doch erst ist ihm das Brautkleid zu teuer und dann die Torte. Das der Zuckerbäcker Lilys Herz zum klopfen wie es nicht einmal ihr Zukünftiger schaft hilft ihr da nicht wirklich weiter. (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Liebe kann man nicht planen - sie muss einen überrollen. Mit jeden Wort aus Kajsa Feder spürt man wie die Fassade bröckelt , bei Mathis, bei Lily und auch bei Noe. Zum dahinschmelzen!
  • Naomi Moah - Zwillinge: Twin In Trouble
Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Zwilling-Mann.
Hochzeitsfeiern sind reines Aphrodisiakum für Frauen, so sagt man. Darum ist Lucas auch auf der Hut. Aber die Brautjungfer Natascha kann nicht nur phänomenal die Hüften kreisen lassen, sie ist auch sonst sehr überzeugend. Wäre Lucas nur nicht immer so unentschlossen. Und hätte er nicht wieder mal den Mund zu voll genommen – wie für einen Zwillingsmann üblich. Doch was ist stärker als das Mysterium der ewigen Liebe? Und wer wollte sich schon gegen eine Vorhersehung sträuben? Doch der Höhepunkt des Abends kommt für Lucas völlig unvorhersehbar... (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Natascha bringt nicht nur Lucas zum Schwitzen, sondern auch den Leser. Ein Wunder das mein Reader nicht in Flammen aufging. Einfach nur Heiß!

  • Lina Barold - Krebs: A Little Less Conversation

Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Krebs-Mann.
Hallo zusammen,
ich schreibe seit vielen Jahren einigermaßen erfolgreich Liebesromane; aber meine Agentin meint, ich brauche mehr und heißeren Sex in meinen Geschichten. Also, wer hat Tipps für mich und Lust (haha), sich mit mir darüber auszutauschen? 
Herzliche Grüße, Sven
Von: Katy-Kess
An: sven_schreibt
Ich bin quasi in der gleichen Lage wie du. Eigentlich schreibe ich reine Erotik, aber jetzt brauche ich auf einmal mehr Liebesgeschichte. Kommen wir ins Geschäft, Sex gegen Gefühl?
Aus einer harmlosen Anfrage bei einem Autorenblog entspinnt sich ein humorvoller Schlagabtausch per Mail über Erotik, Gefühle und Klischees in der Literatur. Doch wie lange kann man über Sex schreiben, ohne dass es anfängt zu knistern?  
(Quelle: feelings)
Meine Meinung: Eine Mail-Geschichte über 2 Autoren, die sich näher kommen ohne sich Näher zu kommen. Diese Geschichte besticht neben dem sexy Knistern vor allem durch ihren feinen Humor. Eine tolle Geschichte.
  • Anais Goutier - Löwe: Art Affair
Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Löwe-Mann
Catherine Bélier ist eine französische Ausstellungskuratorin mit internationaler Reputation. Der Brite Dane Leonsberg gilt als einer der populärsten Protagonisten am internationalen Kunsthimmel und wird von Medien und Publikum wie ein Popstar verehrt. Zwei exzentrische, erfolgsverwöhnte Alphatiere, die gewohnt sind, stets ihren Willen und ihre Meinung durchzusetzen, treffen aufeinander. Doch Dane Leonsberg ist nicht nur äußerst selbstbewusst und dominant, sondern mit seinem karamellblonden Wuschelhaar und den bernsteingoldenen Augen darüber hinaus höllisch attraktiv und überraschend charismatisch. Was mit leidenschaftlichen Machtkämpfen, Wortgefechten und Fachdisputen beginnt, entwickelt sich schnell zu einer mindestens ebenso feurigen Affäre... (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Diese Geschichte etwas für die Fans von SM-Stories. Hier sprühen die Funken nicht nur so und bald fragt man sich, wer hier wenn dominiert. Das schreit nach einer Forsetzung.
  • Nina Hunter - Jungfrau: For The First Time
Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Jungfrau-Mann.
Seit Damien seine Jungfräulichkeit an Ethan verlor, gilt bei ihm die eiserne Regel: Keine Gefühle! Denn der gutaussehende Schotte brach ihm damals das Herz. Seitdem hält Damien sich an seine eigene Regel und genießt sein Singleleben in Berlin in vollen Zügen. Doch dann begegnet er Ethan wieder und glaubt, dass der perfekte Moment gekommen ist, um sich zu rächen. Aber wird ihm das gelingen, ohne, dass er seine eigene Regel brechen muss? (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Seine erste Liebe vergisst man nie, auch wenn diese nur eine Nacht dauert. Und so muss sich Damien 5 Jahre später seinen Gefühlen stellen. Ein prickelnde und romantische Gay-Lovestorie, die auch etwas trgische Seiten zeigt.

  • Nina Martens - Waage: Daydreams of Love

Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Waage-Mann.
Vom Ehemann betrogen und kaum beachtet bleibt der unscheinbaren Büromaus Laura nur eines, um sexuelle Phantasien zu erleben: in erotische Tagträume zu entfliehen. Bis ein Waage-Mann sich ihrer annimmt, der von der Notwendigkeit ausgleichender Gerechtigkeit überzeugt ist... (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Lauras Weg von der grauen Maus zum sexy, selbstbewussten Vamp dauert nur eine Nacht, aber die hat es in sich :) Ok, ich will auch einen Carlos! Sexy und sogar aufbauend.
  • Bärbel Muschiol - Skorpion: Darkest Love
Inhalt: Ein sinnliches Abenteuer mit einem Skorpion-Mann!
Nach einer gescheiterten Beziehung beschließt Maja ihr Studium im Ausland zu beenden.
Und was wäre ein besserer Ort als der Sunshine State of America.
Fest entschlossen, sich in Zukunft nur noch auf ihr Studium zu konzentrieren und die Männerwelt völlig zu ignorieren.
Stellt Ihr das Schicksal so einige Versuchungen in den Weg. Nicht nur das Mike ein Footballspieler der Miami Dolphins ein Auge auf die junge Deutsche geworfen hat. Es werden auch noch andere Männer auf Maja aufmerksam.
Logan, der bekannteste Clubbesitzer Amerikas, fühlt sich von Majas Unschuld magisch angezogen.
Ein Strudel aus Gefahr, Leidenschaft und Ärger vernichtet Majas Pläne, ein langweiliges Studentenleben zu führen, rigoros. 
(Quelle: feelings)
Meine Meinung: Laura ist auf der Suche nach ihrem Traummann und das wortwörtlich. Eine Geschichte darüber, wie heiß das Feuer brennt, wenn sich Gegensätze anziehen. Heiß und sexy.
  • Kaila Kerr : Schütze: Straight To The Heart
Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Schütze-Mann
Bei einem Rempler mit ihrer heiß geliebten alten Ente, lernt Mia Rausch den gut aussehenden Sam kennen. Er bietet sich an, den Unfallschaden in seiner Garage zu reparieren. Mia ist etwas skeptisch, zumal Emma, die Ente, ihr ein und alles ist. Doch sie kann dem Charmeur nicht widerstehen und so willigt sie ein. Als sie jedoch erfährt, warum ihr Sam so bekannt vorkommt, geht sie erst einmal auf Abstand: Sam ist Fernseh-Astrologe... (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Erst fährt er ihr heißgeliebtes Auto zu Schrott und bittet sie dann auch noch um ein Date. Hier führt Ärger zu Lust und vielleicht zu mehr? Ich hätte bitte gern noch einen Nachschlag! 
  • Emilia Lucas - Steinbock: Heart Of Stone

Inhalt: Ein erotisches Abenteuer mit einem Steinbock-Mann.
Eigentlich wollte Sofie nur eine Aufreißer-App testen, sie hatte nie vor, den distanzierten Stararchitekten Tom Vaillant wirklich zu verführen. Doch als Tom sie abblitzen lässt, ist Sofies Kampfgeist geweckt. Nur langsam wird ihr klar, dass hinter ihrer Beharrlichkeit viel mehr steckt, als nur verletzter Stolz und tiefere Gefühle für Tom. (Quelle: feelings)
Meine Meinung: Dieser Geschichte hätten ein paar Seiten mehr gut getan. so konnte sie mich leider nicht ganz überzeugen. Der Funke zündet einfach nicht.


Fazit: 12 Autoren und 1 Thema - die Liebe im zeigen der Sterne. Ein paar Sterne sind wirklich dabei, manche funkeln nur, andere prickeln und dann gibt es auch noch richtige Feuerwerke darunter. Insgesamt eine schöne Missung, bei der jeder seine Highlights finden kann. Durch die Bank weg alle sehr geschmackvoll und romantisch. Von mir gibts eine Leseempfehlung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen