Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Poppy J. Anderson - Kein Mann für die Ersatzbank

Dienstag, November 10, 2015

Poppy J. Anderson - Kein Mann für die Ersatzbank

© Poppy J. Anderson

Reihe: New York Titans #6
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Format: EBook, Taschenbuch
Umfang: 216 Seiten
Erschienen: 13.Februar 2014

Inhalt:
Bobby O'Connor ist alles, was man sein muss, um erfolgreicher Sportagent zu sein - Kumpeltyp, großmäulig, blitzgescheit und extrem tough! Nur ist Bobby O'Connor kein Typ, sondern eine Frau. Eine Frau, die sich problemlos in dieser Männerdomäne durchsetzt und sogar mit verknallten Footballspielern umgehen kann. Jack Armstrong lernt die coole Sportagentin kennen und wird sehr schnell ihr bester Kumpel. Wenn er mit ihr zusammen ist, vergisst er manchmal sogar, dass sie eine Frau ist. Doch plötzlich kann er gar nicht anders, als daran zu denken, dass sie eine Frau ist - eine süße und extrem anziehende Frau ... (Quelle: Amazon.de)


Meine Meinung:
Die Titans-Reihe hat es mir wirklich angetan und auch dieser Roman hat mich ganz gut unterhalten. Diesmal spielen die heißes Jungs zwar nur eine Nebenrolle, doch hat die weibliche Hauptrolle genug Eier um mindestens 2 von ihnen zu ersetzen.


Bobby ist tough und wie. Vielleicht ist sie an manchen Stellen etwas überzeichnet, aber das stört das Lesevergnügen überhaupt nicht. Bobby macht einfach Spaß
Jack dagegen geht ein wenig neben Bobby unter. Auch wenn ihre Dialoge größtenteils wirklich witzig sind, geht das mehr vom weiblich als vom männlich Part der Geschichte aus. 

Die Geschichte selbst beginnt sehr witzig und flott. Zwischendurch verliert sie leider an Schwung und zu Ende fängt sie an über das Geschehen drüber zurasen. Ein durchgängiger, flüssiger Lesestil - wie ich ihn von anderen Titans Büchern kenne, lässt sich hier leider vermissen. 

Fazit: Nett zu lesen, aber im Gegensatz zu den bisherigen Büchern - kein Must Read mehr. Das kann die Autorin besser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen