Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Nyrae Dawn - Rush: Nur du und ich

Dienstag, August 11, 2015

Nyrae Dawn - Rush: Nur du und ich

© Romance♥Edition
Originaltitel: RUSH
Verlag: Romance Edition
Format: EBook, Broschur
Umfang: 259 Seiten
Erschienen: 10. Juli 2015



Inhalt:
Stell dir vor, du verliebst dich in deinen besten Freund? Aber niemand darf jemals davon erfahren …

Football war Brandons Leben: Starspieler, Idol und jedes heiße Mädchen wollte ihn. Doch er hütet ein Geheimnis – seine Gefühle für seinen besten Freund Alec. Statt ihm die Wahrheit zu sagen, streicht er ihn aus seinem Leben.

Als Brandon bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wird, hilft Alec ihm, das Unmögliche zu schaffen – für die NFL-Auswahlspiele wieder fit zu werden. Ein Sommer, der alles verändert und ihre Anziehung unbestreitbar macht.

Kann Brandon seinem Herzen folgen, egal, welche Konsequenzen das hat?
(Quelle: Buchrücken)

Meine Meinung:
Die Zeit ist der Liebespaare in Lovestories immer ein Hetero-Paar sein muss ist definitiv vorbei. Es lebe die Vielfalt der Realität.

Nyrae Dawn zeigt mit Rush: Nur du und ich das auch die Liebe zwischen 2 Männer unglaublich romantisch, tragisch und spannend sein kann. 

2 Teenager die sich in den Ferien kennenlernen  und merken, das zwischen ihnen mehr als Freundschaft ist. 2 Jungs, die mit ihrer Sexualität noch keinen Frieden geschlossen haben. 2 Männer, die ihren Weg suchen ihre Liebe leben zu können, ohne ihre Familien und Träume aufgeben zu müssen.

Das Lieb nicht  nur einfach ist, das weiß wahrscheinlich jeder der mindestens einmal verliebt war. Das gleichgeschlechtliche Liebe noch vor ganz anderen Hürden steht, das ist selbst Heteros bewusst. Und diese Hürden stehen Brandon und Alec in ihrem Leben im Weg. Die Hürden sind so hoch, das sie ihre Liebe nicht leben, bis Brandon fast stirbt und nur Alec ihm aus seinen Depressionen helfen kann. Doch eine Zukunft scheint es trotzdem nicht geben zu können, da Alecs Familie nichts von "Schwuchteln" hält und Brandon eine Karriere als Profisportler beginnen will. 

Einige mögen sagen, heute kann man doch ..., auch wenn man einen gleichgeschlechtlichen Partner hat. Doch ich habe erst gestern erlebt, wie engstirnig und homophob einige sein können. Erst gestern durfte ich von einer Bloggerin lesen, das sie Homosexualität "Wider der Natur" findet. Das hat mich sprachlos gemacht. Ich finde es traurig, das es auch in unserer heutigen Zeit noch Mensch gibt, die weder tolerant noch aufgeschlossen durch die Welt gehen können. Aber das gehört nur am Rande zu dieser Rezension.

Nyrae Dawn schickt ihre beiden Protagonisten in einen Kampf gegen Vorurteile, Ängste und für ihre Liebe. Dabei lässt sie ihre "Helden" im Verborgenen ihre Liebe entdecken und für eine Zukunft in der Öffentlichkeit zu kämpfen. 

Wer jetzt Angst hat, das dies zu einer Kampfansage für Homosexualtität wird, der sei hier beruhigt. Rush ist eine tragisch-romantische Geschichte über Liebe, Angst, Verständnis und Hoffnung. Die Charaktere von Alec und Brandon müssen im Laufe der Geschichte über sich hinaus wachsen, sich ihren Ängsten und ihren Hoffnungen stellen. Sie werden enttäuscht, verletzt und geliebt. 

Fazit: Ich hatte ein paar Startschwierigkeiten mit dem Buch, da ich einfach mit Brandon anfangs Probleme hatte. doch im Laufe der Story konnte er mich überzeugen. Und am Ende habe ich die Beiden geliebt. Ich wünsche mir mehr Bücher dieser Art. 



  +




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen