Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Kim Henry - Malibu Blues [Hörbuch]

Donnerstag, August 13, 2015

Kim Henry - Malibu Blues [Hörbuch]

© Audio Colours / Sieben Verlag
Verlag:             Audio Colours
Format:           Hörbuch-Download
Umfang:          1 h 27 min
Erschienen:   05. November 2014
Sprecherin:   Diana Gantner

auch als Broschur und eBook erhältlich

Inhalt: 
Ein Mann, der keine Ziele mehr hat.
Frau mit zerbrochenen Träumen.
Eine unmögliche Beziehung.


Cassidy Devlin greift nach jedem Strohhalm, um wieder Boden unter den Füßen zu bekommen. Der Job als Persönliche Assistentin im Luxus-Resort Della Terra am Fuße der Rocky Mountains scheint zunächst als ein Licht am Ende des Tunnels. Allerdings läuft sie hier einem Mann in die Arme, den sie vielleicht besser meiden sollte. Als berühmter Filmmusikkomponist hat Nikolaj Kasharin alles erreicht. Zynismus und Abgeklärtheit sind sein Panzer der ihn erfolgreich und unantastbar macht in der oberflächlichen und unmoralischen Filmwelt von Hollywood. Doch auf die junge Cassidy, die ihm mit ihrer Natürlichkeit unter die Haut geht, ist er nicht vorbereitet – und auch nicht darauf, dass er jemals wieder etwas begehren würde.
 
(Quelle: Audio Colours)



Meine Meinung:
Contemporary Romance ist aktuell total in In und auch ich bin total von diesem Fieber infiziert. Also ich mich neulich nicht für ein Hörbuch von meiner Audible-Merkliste entscheiden konnte, bin ich etwas stöbern gegangen und bei diesem HB hängen geblieben.

Schon von Beginn an sind die Ecken konsequent abgesteckt. Cassidy bedient die Unschuld vom Lande und Nikolaj, den reichen, gutaussehenden und mehr als nur arroganten Promi. Damit beginnt eine wunderschöne Geschichte um Misstrauen, Vorurteile und Verrat. Also ob sich Cassidy und Nikolaj das Leben nicht schon selbst schwer genug machen - nein, die Autorinnen verpassen dem Paar auch noch eine gehässige Ex und einen Stalker. Heraus kommt eine spannende Geschichte voller Herz, Schmerz, Liebe, Erotik, Gefahr und einem tollen Setting.

Sicher das ein oder andere Klischee  wird hier auch bedient, doch das auf sehr unterhaltsame Art und Weise und mit viel Gefühl. Die Sprecherin Diana Gantner hat das wundervoll rüber gebracht. Sie verschafft der Geschichte Gefühl und Tiefe und die reißt den Hörer mit. Ich hoffe, das ich noch mehr von ihr zu hören bekomme.

Auch wenn es einmal wieder ein Buch um einen "reichen Schönling" ist, fesselte mich die Geschichte von Anfang an. Die Charaktere sind genau im richtigen Maß naiv, zerbrochen und gemein. Ich habe schon viele Bücher gelesen, die sich dieser Schablone bedienen und nicht jedes hat mich so überzeugen und begeistern können wie dieses. Das Hörbuch brachte es auf ultrakurze 15,5 h und jede Minute davon hat mich überzeugt. Für Fans des Genre definitiv ein Must Have

Fazit: Die Autorin (Autoren-Duo) und die Sprecherin sind für mich eine Entdeckung. sie haben eine tolle Geschichte geschaffen, die leider viel zu schnell vorbei war und den Hörer mit dem Wunsch nach mehr hinterlässt.



  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen