Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Cover Monday # 5

Montag, März 30, 2015

Cover Monday # 5





Ich beteilige mich gelegentlich bei einer Aktion von Maura (The Emotional Life Of Books) . Leider ist es nach wie vor nur ein gelegentlich, da ich einfach nicht so viel Zeit zum posten finde, wie ich gern würde. Ständig lenken mich neue Bücher ab. Furchtbar ist das :D


Ich denke, viel muss ich zu dieser Aktion nicht mehr sagen, außer das es darum geht, unsere Schätze ins rechte Licht zu setzen.


Und was nehme ich den heute? In der letzten Zeit gab es einige Neuzugänge, die durchaus das Recht haben, hier ihren Platz zu verlangen. Also versuche ich es jetzt einmal mit einscheiden.


E.L. Greiff - Die Zwölf Wasser -Trilogie



Diese Reihe hat mich vom 1. Band an gefesselt. Es geht darum, den Untergang der Welt wie die Protagonisten sie kennen zu verhindern. Dafür müssen sie verhindern, das die Quellen, die die verschiedensten menschlichen Eigenschaften auf die Welt bringen versiegen. Dabei kommen sie durch Länder, die so fremd sind und auch so schön oder schrecklich wie es nur ein guter Fantasy-Roman erzählen kann. Sie müssen über alle Grenzen gehen, die ihrer Welt und die ihres Geistes um doch einen Funken Hoffnung zu behalten, das sie bleiben und sein können - auch in Zukunft.

Band 1 erschien bereits im August 2012, Band 2 durfte ich Oktober 2013 lesen und den dritten habe ich pünktlich gleich nach der Leipziger Buchmesse 2015 bekommen. Das heißt dieses Buch wird auch in den nächsten Tagen inhaltiert.

Ich finde die Farben der Bücher passen zumindest so weit ich es bisher sagen kann, gut zum Inhalt der Bücher. Im ersten Buch Buch ist Wasser ein zentrales Thema. Fast auf jeder Seite geht darum. Im 2. Buch kommt das Feuer, das die Welsen verbrannt hat, das sich im Zorn in den Menschen entzündet und das alles um sich herum verzehrt. Im 3. Buch vermute ich geht es um Hoffnung oder einen Neuanfang, vielleicht auch Beides. Die 3 Bücher sind eher matt gehalten haben jedoch die Fiole in UV-Lack auf dem Cover hervorgehoben. Dadurch bekommt das ganze noch eine Wichtigkeit. In Natura sehen die Bücher einfach toll aus und ich kann nur jedem der HdR oder der Hobbit verschlungen hat, diese Reihe nur wärmsten empfehlen.

Hier zur Unterstützung meine Rezis zu Band 1 & Band 2.

So, und mit was versuche ich nächste Woche weiter zu machen?

So lange ich mich damit beschäftige, euch schon mal einen schönen Wochenstart und ein schönes Osterwochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen