Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Buchgeflüster - Bittersweet

Dienstag, Februar 10, 2015

Buchgeflüster - Bittersweet

BitterSweet ist ein neuer Impress vom Carlsen Verlag. Ursprünglich als Community des Verlags gestartet, bingt diese jetzt eigene eBooks heraus. Wahrscheinlich um sich von dem 2013 gestartet IMPRESS zu unterscheiden, gibt es hier (zumindest bisher) nur eShort. Mit diesen 6 ist der Verlag im Januar gestartet und ich habe sie mir bei Thalia gleich einmal besorgt und gelesen. 





Mirijam H. Hüberli - Ewig und einen Stunde

Dieses eShort hat mich am meisten entäuscht. Nicht weil mir die Geschichte nicht gefallen hätte. Auch der Stil ist toll, sehr romantisch und geheimnisvoll. Doch irgendwie hatte ich immer das Gefühl, das dies hier eigentlich eine umfagreiche Geschichte war oder werden sollte. Und das sie über Gebühr gekürzt würde. Sollte die autorin diese Geschichte noch einmal in ausführlichem Umfang veröffentlichen bin ich sofort dabei.  

61 Seiten (ePub)  1,49 €



Natalia Luca - Im Herzen der Vollmond

Diese Story ist die geheimnisvollste bis unheimlichste. Ich war hier sehr überrascht wie viel Stimmung die Autorin in diese paar Seiten gepackt hat.
Außerdem hat die Geschichte viel Raum für meine eigene Fantasie gelassen ohne das ich, wie bei dem 1. eShort das Gefühl hatte, das die ein gekürzter Roman ist. Sehr gute Unterhaltung.

54 Seiten (ePub)  1,49 €


Felicitas Brandt - Hinter den Buchstaben

Diese Story lässt das Herz eines jedes Lesejunkies höher schlagen. Allein die Idee dahinter ist so genial, das ich am liebsten in Faiths Rolle gesteckt hätte. An der Umsetzung lässt sich vielleicht noch etwas feilen, aber dafür ist hier Raum für mehr - für mehr Abenteuer und für meine Teile. Ich könnte mir vorstellen, das es noch mehr von der Autorin und ihrer Heldin geben könnte.
62 Seiten (ePub)  1,49 €


Tanja Voosen - Wir sehen uns gestern

In dieser super romantischen Geschichte geht um den glauben an die Liebe und daran, das man sich finden kann, auch noch nach Jahren. Dazu kann man nicht viel mehr sagen, außer "Treffer mitten ins Herz".

63 Seiten (ePub)  1,49 €


Amelie Murmann - Feinde mit gewissen Vorzügen

Diese Lovestory ist zwar nicht die beste der 6, aber schon nahe dran. Getreu nach dem Motto, was sich neckt das liebt sich, gibt es hier Missverständnisse und freche Dialoge. Nett zu lesen, aber noch nicht die Nummer 1.

62 Seiten (ePub)  1,49 €


Jennifer Wolf - Just Friends

Dies ist mein Highlight dieser 6 Storys. Nicht das die Geschichte neu wäre, aber die Umsetzung auf den paar kurzen Zeiten ist perfekt. Ob die Charaktere, ihre verhinderte Lovestory und vor allem die kurzen Blogpassagen dazwischen, sind grandios. Wahrscheinlich haben noch nie 2 Personen auf 52 Seiten so gelitten, an einander vorbei geredet und dabei den Leser so humorvoll unterhalten.

52 Seiten (ePub)   1,49 €



Die Cover sind wunderbar auf einander abgestimmt und soweit möglich passen sie trotzdem zu den Inhalten. Es sind kleine Highlights für Zwischendurch. Von mir gibt es dafür eine glatte Leseempfehlung und ich freue mich schon, das im Februar die nächsten Shorts erscheinen werden. Hier eine kleine Vorschau:






Diese 3 eShort sind bereits bei Amazon vorbestellbar (ET 18. Feb.). Ob noch mehr kommen, kann ich im Moment noch nicht sagen, aber ich werde die Augen offen halten. 

Die Cover sind alle Links zu Amazon und die Rechte dazu liegen bei Carlsen. Also falls ich euch Lust auf diese Pralinen ohne Kalorien gemacht habe, könnt ihr sofort zuschlagen. Die Geschichten sind kurz genug um die auch auf dem Smartphone oder Tablett lesen zu können.


Und damit verabschiede ich mich bis zum nächsten Mal. 


Mal schaun zu welchem Thema dann :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen