Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: WoW # 2/15

Mittwoch, Januar 21, 2015

WoW # 2/15

Waiting on Wednesday


Waiting on Wednesday ist eine tolle Aktion von Jill. Auf diese Aktion wurde ich letzten Jahr durch Kleinbrina aufmerksam.  Und da ich mir vorgenommen habe, hier wieder regelmäßig teilzunehmen, gibt es hier also gleich den neuen Beitrag :)



Tess Gerritsen - Der Schneeleopard



© Limes (Randomhouse)
Originaltitel: Die Again
Reihe:               Rizzoli & Isles # 11
Verlag:             Limes
Format:           HC, eBook, Hörbuch
Umfang:          416 Seiten
Erscheint:       20. April 2014

Inhalt: 


In der Wildnis lauert das Böse ...
Die Polizei von Boston ermittelt in einem bizarren Mordfall. Die Leiche eines Jägers und Tierpräparators wurde gefunden – ausgeweidet und aufgehängt wie eines seiner Beutetiere. In den Wäldern werden Knochenreste eines weiteren Opfers entdeckt. Doch Boston ist nicht das einzige Jagdrevier des Killers. Es scheint eine Verbindung zu einem fünf Jahre zurückliegenden Vorfall in Afrika zu geben, wo die Teilnehmer einer Safari förmlich abgeschlachtet wurden. Nur eine Frau entkam dem Massaker und könnte Jane Rizzoli helfen, den Mörder zu identifizieren ... (Limes)

Warum:
Ich habe bisher jedes Buch der Reihe gelesen oder gehört. Nicht jedes habe ich verschlungen, aber immerhin die meisten davon. Ich bin bei jedem neuen Buch der Autorin wieder gespannt, ob es mich wieder mitreißt oder nicht. Warum kann ich nicht einmal genau sagen, vielleicht weil ich mich von einem nicht so gelungenen Werk nicht unterkriegen lasse und sehen will, wie der Autor oder die Autorin wieder die Kurve bekommt. Tess Gerritsen ist das bisher immer wieder gelungen, ebenso wie David Baldacci oder auch Dan Brown. Allerdings habe ich nach 2 oder mehr Büchern die mich nicht mehr fesseln konnten, auch Autoren bereits von meiner ToDo-List gestrichen. Aber hier sind wir noch weit entfernt. Nur mit dem hören der Autorin habe ich aufgehört, da mir die Stimme der Sprecherin bei den Geschichten nicht zusagt. Aber sowas ist ja bekanntlich Geschackssache und darüber lässt sich schlecht streiten. Jetzt freue ich mich aber erst einmal über ein Wiedersehen mit den beiden interessanten Charakteren Jane Rizzoli und Maura Isles.





Und damit sage ich auch schon wieder 

- Auf Wiedersehen und bis zum nächsten Mal -

Ich hoffe, wir sehen uns wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen