Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Samantha Young - Scotland Street (Edinburgh Love Stories 5)

Montag, Januar 26, 2015

Samantha Young - Scotland Street (Edinburgh Love Stories 5)

© Ullstein.de

Reihe:                Edinburgh Love Stories #5
Originaltitel:  Echos of Scotland Street
Verlag:              Ullstein
Format:            Taschenbuch, eBook
Umfang:            384 Seiten
Erschienen:     07. Januar 2015


Inhalt:


"Nicht schon wieder ein Bad Boy!"

Als Shannon MacLeod zum ersten Mal Cole Walker sieht, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist an beiden Armen tätowiert, extrem selbstbewusst und heiß wie die Hölle. Und was noch schlimmer ist: Er ist ihr neuer Boss. Dabei sollte der Job als Assistentin der Anfang eines neuen Lebens werden. Ein Leben ohne Bad Boys, ohne Schmerz, ohne bittere Enttäuschungen. Shannon zeigt ihm die kalte Schulter. Womit sie nicht gerechnet hat, ist ein Mann, der es ernst mir ihr meint. Und der es hasst, wenn man ihm mit falschen Vorurteilen begegnet. Wird Cole ihr trotzdem eine Chance geben?    (Quelle: Buchrücken)

Meine Meinung:
Cole Walker begegnete uns das erste Mal in London Road. Damals war er ein 14 jähriger Junge, der schon viel durch machen musste und nur seine Schwester Jo hatte, bis sie mit Cam ihre große Liebe und Cole einen großen Bruder und eine Bezugsperson gefunden hat. 
Dieser Cole ist inzwischen erwachsen geworden und such jetzt mit Mitte 20 seine große Liebe. 

Doch Shannon sieht in ihm nur genau das, was sie nicht noch einmal durch machen will. Nicht wieder ein Bad Boy, der zwar verteufelt sexy ist, aber der nicht zu Liebe fähig ist. Dafür wurde sie zu enttäuscht und hat sogar ihre Familie verloren.

All das ist der Ausgangspunkt für ein kurzweiliges Lesevergnügen - zusammengesetzt aus Vorurteilen, Hoffnungen, Enttäuschungen und Angst. dies hat mich sehr beruhigt. Hatte ich doch Angst, das sich cole zu einem "Weichei" entwickeln könnte, der sich in der Optik eines Bad Boys versteckt. Zum Glück hat die Autorin wieder ihr glückliches Händchen für Charaktere gezeigt. Denn bei diesen wie auch bei der Story, hat sie wieder die genau richtige Dosis an Liebe, Romantik mit etwas Erotik ohne dabei in Kitsch abzurutschen. 

So muss Unterhaltung für zwischendurch aussehen. 






Kommentare:

tintenhain hat gesagt…

Sag mal, sehen wir uns eigentlich auf der Buchmesse?

Schnuffelchen hat gesagt…

Ich hoffe es. Mein Urlaub ist zwar noch nicht bestätigt, aber ich hoffe noch darauf. Ist im Büro grad nicht so einfach.

tintenhain hat gesagt…

Ich drück die Daumen!!!
Hundertprozentig ist es bei mir auch noch nicht. Kommt ein bisschen aufs Purzelchen an. Aber es ist geplant. :-)