Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Wow # 18

Mittwoch, November 19, 2014

Wow # 18



Was passiert immer wieder Mittwochs? Genau - hier gibt es ein neues Waiting on Wednesday :)
Und schon eine Idee worum es heute geht? Ok, hier ein Tipp: Es ist der 2. Teil eines im Sommer 2013 erschienen Jugendromans, der sehr durchwachsene Kritiken erhalten hat und mich gerade deshalb interessierte. Ich habe das Buch auch schon liegen, aber seit der ersten Ankündigung von Band 2, wollte ich mit dem Lesen noch warten, bis ich dann evt. mit Band 2 auch gleich weiter machen kann. Das TB zum 1. Band ist seit Oktober 2014 ebenfalls auf dem Markt und hat ein schöneres Cover verpasst bekommen (meine Meinung nach). Noch ein Tipp nötig?  Die Autorin trägt einen französischen Namen, lebt allerdings in Chicago und hat vor dem Schreiben als Opernsängerin gearbeitet. - Jetzt habt ihr es aber oder?

Na gut - ich verrate es euch.



Joelle Charbonneau - Die Auslese 2: 
Nichts vergessen und nie vergeben




Quelle: Randonhouse/Penhaligon
Verlag:            Penhaligon
Erscheinen:  12. Januar 2015
Format:          Hardcover, eBook
Umfang:         416 Seiten
Preis:               16,99 € (HC), 13,99 € (eBook)

Inhalt: 
Sie allein kennt die Wahrheit über die Auslese

Cia Vale ist gemeinsam mit ihrem Freund Tomas an der Akademie von Tosu City aufgenommen worden. Und obwohl die Regierung ihnen ein Medikament verabreicht hat, das alle Erinnerungen an das brutale Auswahlverfahren der »Auslese« löschen soll, hat Cia nichts vergessen – weder die schrecklichen Todesfälle noch ihre Liebe zu Tomas.

Ab sofort kennt sie nur noch ein Ziel: die »Auslese« zu beenden, indem sie dafür sorgt, dass die ganze Welt die grausame Wahrheit erfährt. Doch damit bringt Cia nicht nur sich selbst, sondern auch alle, die sie liebt, in größte Gefahr ...

Und damit habt ihr auch schon das 18. Wow überstanden.
Habt ihr Band 1 gelesen?
Wie hat es euch gefallen?

Ich hoffe, wir sehen uns nächste Woche wieder.

1 Kommentar:

  1. Jaaaa, auf den zweiten Band freue ich mich auch schon! :) Obwohl ich den ersten auch eher ein wenig durchwachsen gesehen habe, aber trotzdem hat er mir gefallen und ich bin ja immer soooooooo neugierig :)

    AntwortenLöschen