Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Buchtipp zur Weihnachtszeit

Sonntag, November 30, 2014

Buchtipp zur Weihnachtszeit




Die Weihnachtszeit beginnt heute offiziell mit dem 1. Advent. Ich möchte euch einen meiner Lieblings-Klassiker ans Herz legen.


Die Weihnachtszeit unserer Kindheit gehört zu den sicher schönsten Erinnerungen, die wir haben. Zu meiner gehören Märchenfilme im Fernseher und in Kino auf den Gemeindesaal, Weihnachtstheater und Schulvorführungen. Die Adventszeit war immer verplant und doch schön. Eine Geschichte hat mich durch all diese Möglichkeiten begleitet - "Die Weihnachtsgans Auguste" von Friedrich Wolf.

Ich kann nicht sagen, wie oft ich die Geschichte gelesen habe, im Fernsehen gesehen habe und auch als Theaterstück genossen habe. Ich liebe dieses Geschichte, die ganz ohne Geister und Weihnachtsmänner auskommt. Dafür mit einer humorvollen Geschichte über ein adoptiertes Federvieh besticht. Selbst auf meine Blog hat es die Geschichte letztes Jahr geschafft (Link).



Diese zauberhafte Geschichte ist für Groß und Klein, sie eignet sich für Leseanfänger, für Vorleser, für Zuhörer und auch für Liebhaber weihnachtlicher Klassiker.








Deshalb habt ihr dieses Jahr, die Chance ein Exemplar dieser Geschichte zu gewinnen. Von heute an, bis zum 20.12.2014 23:59 Uhr könnt ihr mit unter diesem Post eure liebste Weihnachtstradition, Erinnerung
oder euren größten Weihnachtswunsch posten. Ich lose am 4. Adventssonntag aus und wenn ihr euch dann schnell meldet, schafft es die Post vielleicht sogar euch das Buch noch unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahre, mit einer Postadresse in Deutschland. Der Gewinner meldet sich bitte innerhalb einer Woche, ansonsten lose ich neu aus. Das Buch von mir dann als Maxibrief verschickt. Allerdings kann ich keine Garantie für unsere Post übernehmen. Zum Glück habe ich in den letzten Monaten keine Probleme mehr mit ihr gehabt, da ich keine (offenen) Büchersendungen mehr mache.


Für alle, die sich nicht auf ihr Glück verlassen wollen oder ein anderes Format bevorzugen. Das Buch gibt es als Film, Hörbuch, Bilderbuch und eBook:








Kommentare:

  1. meine liebste Weihnachtstradition ist es auf die Weihnachtsmärkte zu gehen, das gehört für mich zur Weihnachtszeit dazu. Und ganz klar der Film "Die Geister die ich rief" (beim Titel bin ich mir gerade nicht sooo ganz sicher), dass ist die Charles Dickens Weihnachtsgeschichte. Der ist einfach sooo toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach meine Email-Addy, weil ich bin nicht sooo oft online und bekomme es sonst vllt gar nicht mit, falls ich gewinnen sollte: Sweetyfighter1985@gmx.de

      Löschen
  2. Ohne Plätzchen backen ist es für mich kein Advent :)

    Das mache ich jedes Jahr, obwohl es hier in Israel Weihnachten eigentlich gar nicht gibt ;)

    Die Weihnachtsgans Auguste habe ich schon so oft im Buchladen gesehen, aber noch nie gelesen. Daher würde ich mich sehr über den Gewinn freuen!

    Meine Emailadresse ist: fragmentage (at) gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Danke, dass mit diesem Buch auch eine meiner liebsten Weihnachtsgeschichten bei der Blogparade dabei ist. Wir haben eine kleine Vorweihnachtstradition, die den Kindern so lieb geworden ist, dass sie sie immer noch machen wollen. Für manches ist man wohl nie zu alt.
    An einem Adventsabend stellen wir einen Teller mit Keksen und einem Becher Milch vor die Tür. Außerdem den Wunschzettel für den Weihnachtsmann und eine Kerze, damit die Wichtel auch wissen, wo sie hin gehen müssen, um den Wunschzettel abzuholen. Am nächsten Morgen sind nur noch ein paar Krümel übrig und die Milch ist bis zur Neige getrunken. Wer da wohl genascht und den Wunshzettel verschwinden lassen hat?

    Das Buch würde ich gern gewinnen, weil das Exemplar, das wir hier haben, eigentlich meiner Schwester gehört und dann könnte ich es ihr mal wieder geben, damit sie es ihren Kindern vorlesen kann. ;-)

    Liebe Grüße
    Mona

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie kommt mir dieses Buch bekannt vor, aber so richtig kann ich mich nicht mehr daran erinnern, deswegen würde ich es sehr gerne gewinnen :-)
    Zu Weihnachten gehört für mich ganz viel dazu und eigentlich muss immer alles gleich sein. Ich finde es besonders schön, wenn die Kinder den Baum erst am Abend in voller Pracht zu sehen bekommen und dieses Jahr werden wir das auch mal so ausprobieren, dass das Weihnachtszimmer den Tag über abgeschlossen ist. Ich freue mich schon auf die leuchtenden Augen meines Sohnes. :-)
    Liebe Grüße, Miri

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch ist gestern bei mir angekommen! Vielen Dank! Nächstes Jahr in der Weihnachtszeit steht es dann auf jeden Fall mit in der Weihnachtsbücherkiste. :-)

    AntwortenLöschen