Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Sky Landis - Loveline [Kurz & Knapp]

Samstag, Juli 19, 2014

Sky Landis - Loveline [Kurz & Knapp]

Quelle: AMAZON.de



Verlag:             Latos Verlag
Format:            eBook, Taschenbuch
Umfang:           ca. 176 Seiten
Erschienen:    30. Mai 2014









Inhalt:
Jillian Jackson hat alles andere als ein glückliches Händchen bei der Wahl ihrer Liebhaber. Erst fliegt sie wegen „unsittlichen Verhaltens“ von der Uni, weil sie sich auf eine Affäre mit ihrem Professor eingelassen hat. Dann verliert sie ihren Job in einer renommierten Anwaltskanzlei wegen eines Techtelmechtels mit dem Juniorpartner. Um weiteren Reinfällen in Sachen Liebe zu entgehen, lebt Jill fortan nach dem Motto: Kein Sex mit dem Boss oder dessen Sohn!

Sie kehrt in ihre Heimatstadt zurück, genießt dort das nächtliche Partyleben und arbeitet tagsüber in einem winzigen Radiosender. So weit, so gut … wenn Jill eben nicht Jill wäre. Denn nach einer durchgemachten Partynacht schläft sie im Abstellraum des Radiosenders ein und wacht erst in der darauf folgenden Nacht wieder auf. Im Sender eingeschlossen, kommt ihr die geniale Idee, sich endlich einmal den angestauten Frust von der Seele zu reden - „On Air“.

Unverblümt gibt sie Anekdoten aus ihrem Liebesleben zum Besten und ihren Zuhörern teils merkwürdige Ratschläge, wie sie ihr eigenes in den Griff bekommen können. Mit ihrer charmanten und ungewohnt offenen Art zieht Jill Devlin Jonas Aufmerksamkeit auf sich. Der erfolgreiche Jungunternehmer und Playboy findet die quirlige Radiomoderatorin so faszinierend, dass er absolut nichts unversucht lässt, um Jill von sich zu überzeugen und ihr näher zu kommen. Dabei gibt es nur ein Problem: Er ist ihr neuer Boss! (Quelle: Latos Verlag)

Meine Meinung:

Sky Landis ist eine neue Autorin, auf die ich durch einen eBook-Newsletter aufmerksam geworden bin. Ich fand die Beschreibung des Romans interessant und vielversprechend, also ab ich es mir gleich gekauft.

Loveline ist eine freche, romantische Liebesgeschichte mit einem prickelnden Touch. Jill ist eine Frau die irgendwo zwischen der Leichtigkeit der Jugend und dem Ernst des Lebens steht. Bisher hatte die einiges Pech bei der Auswahl ihrer Liebhaber und ist nun etwas hinter ihre eigenen Erwartungen abgerutscht. Der Job als Hiwi in dem kleinen Radiosender ist sowas wie ihre letzte Chance. Doch so wirklich erst nimmt sie den nicht, bis sie aus Gnatz zur Radiomoderatorin mutiert. Dieser Sprung vom ungnädigen Teenie zur erfolgreichen Karrierefrau gelingt der Autorin treffend zu beschreiben und mit Humor dem Leser zu verkaufen. 

Mit viel Ironie und noch mehr Witz hat die Autorin auch die nicht mehr ganz so neue Love- Story sehr gut verkauft. Und mir damit Lust auf mehr von dieser Autorin gemacht. Weiter so und mehr davon.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen