Google+ Schnuffelchens Bücher und Co: Emily Bold - Blacksoul

Mittwoch, August 08, 2012

Emily Bold - Blacksoul




Kindle Edition eBook und Taschenbuch
erschienen  2012
ca. 297 Seiten






Inhalt: 
Adam Reed, der berüchtigte Captain Blacksoul, sinnt nur auf eines: Rache an dem Mann zu nehmen, der ihn einst an Leib und Seele gezeichnet hat. Getrieben davon durchkreuzt er auf der Suche nach Vergeltung die Meere.

Als Josephine Legrand in Blacksouls Hände fällt, verspürt sie nichts als Angst. Doch der unnahbare Pirat stürzt seine Gefangene schon bald in ein Meer der Gefühle, denn trotz ihrer Furcht weckt er eine Sehnsucht in ihr, die sie den Kampf um sein Herz aufnehmen lässt. Wird es der Französin im Sog aus Leidenschaft und Verlangen gelingen, die Ketten um Blacksouls Herz zu sprengen und ihn die Schrecken der Vergangenheit vergessen zu lassen?

Wird sie die Liebe finden – in den Armen des Piraten? (Quelle: www.amazon.de)

Meine Meinung:
Oh Mann, das war ein leichter Kulturschock für mich. Ich habe meinen letzten historischen "Schinken" in dem es nicht um Werwölfe, Vampire und dergleichen ging vor ca. 7 Jahren gelesen. Aber ich schätze es ist wie Fahrrad fahren, man verlernt es nie :-)

Auf jeden Fall war dies mein erster Versuch mich einmal wieder auf dieses Gebiet vorzuwagen und ich bin nicht enttäuscht worden. Sicher historische Liebesromane in denen Piraten die Hauptrolle spielen, sind nichts Neues. Und auch dieses bedient einige Klissees. Doch der Unterhaltungsfaktor ist gegeben. Die Geschichte hat Humor und es knistert ordentlich zwischen Blacksoul und Josie. Es geht um Missverständnisse, um ganz viel Romantik gewürzt mit etwas Erotik und Spannung. Die Nebenhandlung -Blacksoul vs. Hawkins- ist auch ganz gelungen , ist aber doch nur nebenbei.
Es war für mich mein erstes Mal mit Emily Bold, aber sicher nicht mein Letztes.


Als Kindle-eBook habe ich für die Geschichte 2,99 € bezahlt und das finde ich preislich auf jedenfall gut. Wer lieber Taschenbücher mag muß ein wenig mehr investieren. Aber wie gewohnt verlinkt ich euch beide dirket unter diesen Satz.


                                                 

Kommentare:

  1. Hallo Schnuffelchen,

    vielen Dank für Deine Rezension :) Schön, dass ich Dich unterhalten konnte.

    Viele liebe Grüße, Emily

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich mochte den Roman auch ganz gerne :) Jetzt habe ich mir weitere Romane der Autorin gekauft und komme hoffentlich bald dazu sie zu lesen :)

    LG Marina

    AntwortenLöschen